Aktuell

PNW-Vereinsmeisterschaft in Wintersingen

Anmeldung

Interne Vereinsmeisterschaft Springen

Anmeldung hier

Stange- und Cavalleti-Grundkurs mit Selina Betge

Anmeldung hier

Pilates-Kurs mit Maggie Heiniger 

Anmeldung hier

Reitkurs oder Einzelstunden auf Anfrage

mit Daniela Wüthrich

Anmeldung hier

Freie Gymkahna und Working Equitation Trainings

ABGESAGT

Ausschreibung Dressur- und Jugendtag

Ausschreibung hier

Helfereinsätze 2018

Anmeldung hier

 

 

 

 

Bericht Gymkhana vom 25. Juni 2016 – Knifflige Aufgaben für Mensch und Pferd/Pony

 

 

 

Am 25. Juni 2016 organisierten Edna Baumgartner Guggisberg & Claudia Ganser ein Gymkhana auf dem Reitplatz Löhrenacker in Aesch. Mit viel Liebe zum Detail haben sie den Teilnehmenden einen anspruchsvollen Parcours mit 10 Hindernissen gebaut. Es galt die Hindernisse möglichst fehlerfrei innerhalb von 8 Minuten zu meistern. Dies bedingte ein ruhiges, aber stetiges Vorwärts sowie gegenseitiges Vertrauen. Die Mensch/Tier-Teams erhielten die Möglichkeit, ihre Geschicklichkeit und die harmonische Zusammenarbeit zu beweisen. Es wurden vier Prüfungen, Groundwork, Führzügelklasse, Youngsters und die Prüfung für Erwachsene ReiterInnen durchgeführt.

 

 

 

Die erste Prüfung (Groundwork) gewann Sibylle Dürr mit Reykur. In der Führzügelklasse hiess die stolze kleine Gewinnerin Fanny Bürgel mit Pippo. Herzlichen Glückwünsch!

 

Mit einer super Punktzahl konnte sich bei den Youngsters Nadja Grolimund mit Stella den Sieg sichern. Bei den Erwachsenen Reiterinnen ging der erste Platz an Sabine Bucher mit Heiko.

 

 

 

Alle klassierten der Prüfungen 3 + 4 haben fleissig Punkte für den PNW Gymkhana-Cup gesammelt. Ziel und Zweck dieses Cups ist der spielerische Einstieg in das Turnierreiten sowie die Förderung der Freizeitreiterei in unserer Region.

 

 

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unserem super Helferteam (Fabienne Antenen, Lavinia Brunold, Alina Rudolph, Jenny Baumgartner, Florian Finardi & Tinu Baumgartner Guggisberg) bedanken – ihr seid spitze!

 

 

 

Zudem möchten wir es an dieser Stelle nicht unterlassen, unseren Sponsoren (Lucky Horse, Biel-Benken & Horses Spirit, Biederthal) ein Dankeschön auszusprechen.